Abwasserzweckverband Illtal

zum Inhalt | zur Navigation | zur Hilfsnavigation

Inhalte

Das Regenwasser

Einige Gebiete im Kanalnetz des AVI werden getrennt kanalisiert, d.h. es gibt eine Leitung für Schmutzwasser, das zur Kläranlage fließt, und eine zweite Leitung für Regenwasser, das vor Ort in die vorhandenen kleineren Gewässer geleitet wird oder versickert.

 

In diesen Gebieten ist darauf zu achten, dass kein Schmutzwasser in die Straßenabläufe geleitet wird, wie  z. B. durch Autowäsche (Öle), Putzwasser (Reinigungsmittel). Damit wird verhindert, dass über Regenwasserkanäle belastetes Wasser direkt in die Bäche gelangt und dort zu  Umweltalarm oder sogar zu Fischsterben führt.

 

 



Bilder und graphische Informationen

Rasengittersteine
Rasengittersteine